Inspiriert.
Seit Urzeiten.

SCHWÄBISCHE ALB TOURISMUSVERBAND

Auf Grundlage des Strategiekonzepts »Tourismus 2020« haben wir uns im Sommer 2013 mit allen Gremien des Schwäbische Alb Tourismusverbandes auf eine spannenden Reise gemacht. Das Ziel: Die Dachmarke Schwäbische Alb mit einem klaren Profil als dritte große Tourismusdestination in Baden-Württemberg zu etablieren.

Vom Geschäftsmodell zur Kommunikation.

Seither wurde vieles – vom Geschäftsmodell hin zur Kommunikation – auf den Prüfstand gestellt, weiterentwickelt und zum Leben erweckt. Erste sichtbare Ergebnisse sind das überarbeitete Logo, die Marken­systematik, der Claim, zentrale Leitmedien sowie das Messekonzept für die CMT 2015. Dahinter steckt aber das große Ziel, eine kollektive Identität für die gesamte Schwäbische Alb als starke Tourismusdestination zu entwickeln und zu leben.